Alanis Morissette wird ihre Tour, die ursprünglich für Oktober und November angesetzt war, verschieben. Auch der einzige Deutschland-Termin in Hamburg am 28. Oktober ist hiervon betroffen.

Der neue Termin für die Ersatztour soll bald bekannt gegeben werden. Grund für die Verschiebung seien Unsicherheiten durch zusätzliche Kapazitätsbegrenzungen, Hygieneregeln und zusätzliche logistische Herausforderungen, die eine Tournee unmöglich erscheinen lassen und eine Verschiebung erforderlich machen.

Morissette in einem Statement dazu: „Ich musste eine schwierige und herzbrechende Entscheidung treffen. Aber wir arbeiten fieberhaft an den neuen Daten und deshalb behaltet bitte eure Tickets. Ich kann es nicht erwarten, euch bald zu sehen!“

Wie angekündigt behalten alle Tickets ihre Gültigkeit.

Faci un comentariu sau dai un răspuns?